Sie befinden sich hier: nicko cruises – Kleine Schiffe. Große Erlebnisse. » Service » Hochsee » Ausflüge & Anschlussprogramme » Hotelverlängerung VASCO DA GAMA

Verlängern Sie Ihre Reise im Hotel und verweilen Sie etwas länger

Wir bieten Ihnen Hotelverlängerungen vor oder im Anschluss an Ihre Kreuzfahrt an. Alle Städte sind einen Besuch wert! Viele stehen auf der Liste der UNESCO-Welterbestätten. Verweilen und genießen Sie!

In unseren Hotelverlängerungen sind folgende Leistungen enthalten (Information zu den Preisen finden Sie jeweils im entsprechenden Kapitel):

  • Zwei Hotelübernachtungen mit Frühstück
  • Ausflug bzw. Stadtrundfahrt zu Ihrer Orientierung
  • Transfers Schiff-Hotel und Hotel-Flughafen oder umgekehrt

Spanische Inselhauptstadt

Auf der Nordostseite von Spaniens Insel Gran Canaria befindet sich die Hauptstadt Las Palmas. Die aufregende Stadt ist geteilt zwischen dem historischen und dem geschäftlichen Stadtzentrum. Die Grenze bildet die Guiniguada-Schlucht. Entdecken Sie die Altstadt und spazieren Sie entlang der großen Promenaden. Las Palmas bietet neben einer Einkaufs- und Tapas-Zone - Calle Mayor von Triana - eine Auswahl an Museen, die einen Besuch wert sind. Die Kathedrale von Las Palmas de Gran Canaria, das Kolumbushaus und das Kanarische Museum lassen sich dabei leicht zu Fuß erreichen. Während Ihres verlängerten Aufenthalts auf Gran Canaria übernachten Sie im 4-Sterne-Hotel Occidental Las Palmas (oder ähnliche/gleichwertige Unterkunft).

Zwischen Sonne und Kultur

Die Geburtsstätte Picassos, Málaga, ist die zweitgrößte Stadt Andalusiens. Am Mittelmeer gelegen, hat Málaga mehr zu bieten als wunderschöne Strände. Die Kathedrale oder das Römische Theater bieten unvergessliche kulturelle Erlebnisse. Das Ambiente der Stadt wird abgerundet durch leckere Tapas und moderne Stadtviertel wie 'El Soho'. Während Ihres verlängerten Aufenthalts in Málaga übernachten Sie im 4-Sterne-Hotel AC Málaga Palacio (oder ähnliche/gleichwertige Unterkunft).

Die Stadt der Kontraste

Bunt gekachelte Häuser säumen enge Gassen, auf grandiosen Plätzen prunken Marmorpaläste. Über sieben Anhöhen erstreckt sich Lissabon. Das alles entstand aus den unermesslichen Gewinnen der ruhmreichen Seefahrten, die vor einem halben Jahrtausend das Tor zur Neuzeit öffneten. Historische Straßenbahnen rumpeln die Hügel hinauf, zum Fluss hin ziehen sich arabisch anmutende Wohnviertel der kleinen Leute, die Gassenlabyrinthe sind erfüllt von Geräuschen südländischen Lebens. Während Ihres verlängerten Aufenthalts in Portugals Hauptstadt übernachten Sie im 5-Sterne-Hotel Altis Grand (oder ähnliche/ gleichwertige Unterkunft).

Idylle an der Côte d’Azur

Marseille ist die wunderschöne Hauptstadt der Provence-Alpes-Côte d’Azur. Die zweitgrößte Stadt Frankreichs gilt als beliebtes Reiseziel und ist vor allem bekannt für ihren malerischen Hafen. Das schöne Wetter der Küstenstadt lockt jährlich unzählige Urlauber an die Côte d'Azur. Ob Entspannung am Strand, Bummeln durch die mit Boutiquen gefüllten Gassen oder Genießen einheimischer Spezialitäten in unzähligen Cafés - Marseille bietet Ihnen typisch französisches Flair am Mittelmeer. Während Ihres verlängerten Aufenthalts in der Hafenstadt Marseille übernachten Sie im 4-Sterne-Hotel Radisson Blu (oder ähnliche/gleichwertige Unterkunft).

Die Stadt der Ritter

Valletta, die Hauptstadt der Republik Malta und Kulturhauptstadt 2018, war einst von einem Ring aus Bastionen umzogen, viele davon sind noch vorhanden und erzählen von der langen Ritterherrschaft auf der Insel. Das prunkvollste Gebäude ist der Großmeisterpalast, gefolgt von St. John’s Co-Cathedral, Fort St. Elmo, wunderbaren Plätzen und den vielfältigen Hinterlassenschaften der Ritter des Malteserordens. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Insel der Kalypso - sieben Jahre lang soll die Nymphe mit Odysseus in einer Höhle gelebt haben. Während Ihres verlängerten Aufenthalts in Maltas Hauptstadt übernachten Sie im 5-Sterne-Hotel Grand Excelsior (oder ähnliche/gleichwertige Unterkunft).