Flüsse und Kanäle im Norden.

11 Tage Berlin-Hannover-Bremen-Amsterdam

Bei einer Kreuzfahrt zwischen den beiden Hauptstädten Berlin und Amsterdam erkunden Sie den Norden Deutschlands und Hollands auf eine ganz besondere Weise. In Deutschlands kleinstem Bundesland Bremen entdecken Sie die berühmten Stadtmusikanten und mittelalterliches Flair im Altstadtviertel Schnoor. Barocke Gartenkunst erwartet Sie in den Herrenhäuser Gärten in der ehemaligen Residenzstadt Hannover. Reizvolle Städtchen in paradiesischen Seenlandschaften und eine ganz eigene Kultur lassen sich in der niederländischen Region Friesland entdecken.

Warum diese Flussreise?

  • Von Ost nach West durch Deutschland und Holland auf einer ungewöhnlichen Route
  • Spektakuläre Industriekultur bei einem Besuch in der Meyer Werft in Papenburg
  • Maritimes Flair in mittelalterlichen Gebäuden in der Freien Hansestadt Bremen
  • Lebendige Kultur in der niederländischen Universitätsstadt Groningen
Route auf der Karte
Sonderpreis ab € 1.499

jetzt buchen

Erste Eindrücke von Ihrer Reise

Erleben Sie die schönsten Landschaften bei dieser Flusskreuzfahrt!

Die Leistungen in Ihrer Reise

  • 11 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • Vollpension:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
    • Zu Mittag- und Abendessen mehrgängige Menüs am Tisch serviert
    • Wahlweise leichtes Mittagsbuffet
    • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
    • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
    • Festliches Gala-Dinner
    • Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
    • Tischplatzreservierung an Bord
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

    Hinzubuchbare Leistungen

    Wichtige Reisehinweise

    Einreisebestimmungen: Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reisen: 72 Personen (siehe Ziff. 8.1. unserer Reisebedingungen).

    Ihr Reiseverlauf

    Tag

    1

    Berlin Spandau
    Ablegen: 18:30 Uhr Einschiffung 15:30 Uhr. Falls Transferpaket gebucht: Treffpunkt 15:30 Uhr am Hauptbahnhof Berlin- Ausgang Nord/ DB Reisecenter (inklusive kleiner Stadtrundfahrt Berlin).

    Zur Karte

    Tag

    1

    Potsdam
    Anlegen: 20:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    2

    Potsdam
    Ablegen: 06:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    2

    Brandenburg
    Anlegen: 10:30 Uhr Ablegen: 12:30 Uhr Stadtrundgang durch Brandenburg an der Havel im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Als „Wiege der Mark“ wird Brandenburg an der Havel auch gerne bezeichnet. Die Kulturstadt mit mittelalterlicher Architektur hat vieles zu bieten. Erleben Sie bei einem geführten Rundgang das besondere Flair Brandenburgs mit seinem Dom St. Peter und Paul, dem Altstädtischen Rathaus, den Parks und verschlungenen Flussarmen.

    Dauer Ausflug:

    01:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Tag

    2

    Calvörde
    Anlegen: 22:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    3

    Calvörde
    Ablegen: 04:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    3

    Peine
    Anlegen: 12:30 Uhr Ablegen: 13:15 Uhr Ausflug Hannover mit Herrenhäuser Gärten im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    3

    Hannover Vahrenwald
    Anlegen: 17:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    4

    Hannover Vahrenwald
    Ablegen: 02:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    4

    Minden
    Anlegen: 09:30 Uhr Ablegen: 12:30 Uhr Ausflug zum Schloss Bückeburg. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    4

    Nienburg
    Anlegen: 20:30 Uhr Abendlicher Stadtrundgang Nienburg.

    Tag

    5

    Nienburg
    Ablegen: 05:00 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    5

    Bremen
    Anlegen: 14:00 Uhr Stadtrundgang Bremen mit kurzer Rundfahrt und Glockenspiel. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    6

    Bremen
    Ablegen: 06:00 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    6

    Oldenburg
    Anlegen: 13:00 Uhr Ablegen: 17:30 Uhr Stadtrundfahrt/ -gang Oldenburg im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    6

    Dörpen
    Anlegen: 23:30 Uhr Ablegen: 00:00 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    7

    Dörpen
    Ablegen: 06:00 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    7

    Herbrum
    Anlegen: 08:30 Uhr Ablegen: 08:45 Uhr Ausflug in die berühmte Meyer Werft im emsländischen Papenburg (ab Herbrum / an Emden).

    Zur Karte

    Tag

    7

    Emden
    Anlegen: 12:00 Uhr Ablegen: 12:30 Uhr Ausflug in die berühmte Meyer-Werft. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    7

    Groningen
    Anlegen: 21:00 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    8

    Groningen
    Ablegen: 11:00 Uhr Stadtrundgang Groningen. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    8

    Lemmer
    Anlegen: 22:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    9

    Lemmer
    Ablegen: 13:30 Uhr Ausflug durch Frieslands Städte und Landschaften. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    9

    Den Helder
    Anlegen: 19:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    10

    Den Helder
    Ablegen: 05:00 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    10

    Alkmaar
    Anlegen: 09:45 Uhr Ablegen: 10:00 Uhr Stadtrundgang Alkmaar. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    10

    Zaanse Schans
    Anlegen: 13:00 Uhr Ablegen: 13:30 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    10

    Amsterdam
    Anlegen: 15:30 Uhr Grachtenrundfahrt Amsterdam. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Tag

    11

    Amsterdam
    Ausschiffung bis 09:00 Uhr. Falls Transferpaket gebucht: Ihr Gepäck wird zum Bahnhof transportiert. Die Liegestelle befindet sich in fußläufiger Entfernung zum Hauptbahnhof Amsterdam (Centraal).

    Zur Karte

    Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und /oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

    Der Verlauf Ihrer Flusskreuzfahrt auf der Karte

    Ihr Schiff auf der Reise: MS THURGAU SAXONIA

     

    Entspanntes Ambiente trifft auf einladenden Komfort auf unserer MS THURGAU SAXONIA. Bewundern Sie die vorbeiziehenden Uferlandschaften auf diesem eleganten, schönen Schiff. Lassen Sie sich von der freundlichen Crew sowie der guten Küche verwöhnen und genießen Sie die Geselligkeit im stillvoll eingerichteten Panorama-Salon.

     

    Weitere Details über Ihr Schiff
    • Auf einen Blick

      nicko boutique 88 Passagiere 22 82 m 9.50 m 1.20 m 220 Volt

    Sicher buchen und sicher Urlaub mit nickoPLUS

    Die Sicherheit für die Gäste und Crew an Bord unserer Schiffe hat für uns stets allerhöchste Priorität – besonders in diesen aktuellen Zeiten. Für mehr Sicherheit bei der Urlaubsplanung möchten wir Ihnen nickoPLUS vorstellen.

    Geld-zurück-Garantie

    Sollte nicko cruises eine Reise absagen müssen, garantieren wir Ihnen die Rückzahlung des Reisepreises beziehungsweise des geleisteten Anzahlungsbetrags innerhalb von 14 Tagen nach der Reiseabsage. Obgleich Rückzahlungsfristen bei abgesagten Reisen gesetzlich geregelt sind, haben leider vor allem Großveranstalter im letzten Jahr ein anderes Bild der Reisebranche geprägt. Dem setzt nicko cruises eine explizite Geld-zurück-Garantie mit Rückerstattung innerhalb von zwei Wochen entgegen.

    Flex-Option verfügbar

    Gegen einen Aufpreis von 50 Euro pro Person räumen wir für Neubuchungen auf alle Abfahrten 2021 (limitiertes Kontingent pro Abfahrt) ein einmaliges, kostenloses Umbuchungsrecht bis 40 Tage vor Abreise auf eine gleichwertige Reise 2021 oder 2022 ein.

    Bewährtes Hygienekonzept

    Dass unser Sicherheits- und Hygienekonzept funktioniert, haben wir schon 2020 bewiesen, als wir im Juni als erster Kreuzfahrtanbieter weltweit wieder mit unseren Schiffen gestartet sind. Unsere bewährten Maßnahmen entsprechen nationalen und internationalen Gesundheitsstandards. In unserem 10-Punkte-Plan haben wir das Wichtigste für Sie zusammengefasst.

    Aktuelle Informationen sowie häufig gestellte Fragen zum Coronavirus finden Sie hier.

    Überschaubare Gästeanzahl

    Damit Sie sicher reisen können, sorgen wir für ausreichend Abstand. Auf unseren kleinen Schiffen gehen Sie mit einer überschaubaren Zahl Gleichgesinnter auf Reisen.

    Unser Tipp: Vollschutz durch Versicherung mit Corona-Leistungen

    Buchen sie unseren Reiserücktritt-Vollschutz der Allianz mit Corona-Leistungen. Die Versicherung übernimmt die Kosten bei persönlicher Quarantäne sowohl im Falle eines Reiserücktritts als auch im Falle eines Reiseabbruchs, falls eine persönliche Quarantäne am Urlaubsort angeordnet wird – und das ganz ohne Selbstbeteiligung. 

     

     

    Auch in diesem Jahr folgen wir unserer Passion, Ihnen unvergessliche Urlaubserlebnisse zu bieten. Wir zeigen Ihnen die schönsten Ecken auf dem Fluss und entlang Europas Küsten. Kommen Sie an Bord!

    Weitere Informationen

    Terminauswahl

    Bitte wählen Sie Ihren Termin
    März 2022

    ab € 1.799

    26.03. - 05.04.2022
    April 2022

    ab € 1.699

    16.04. - 26.04.2022
    Juni 2022

    ab € 1.899

    04.06. - 14.06.2022

    ab € 1.899

    25.06. - 05.07.2022
    Juli 2022

    ab € 1.699

    30.07. - 09.08.2022
    August 2022

    ab € 1.899

    20.08. - 30.08.2022
    September 2022

    ab € 1.899

    24.09. - 04.10.2022
    Oktober 2022

    ab € 1.499

    15.10. - 25.10.2022

    Personen

    Bitte wählen
    1 Person
    2 Personen

    Kabinen-Übersicht:

    MS THURGAU SAXONIA
    decksplan

    Mit diesem Ultra-Frühbucher-Rabatt sparen Sie 100 € pro Person bei Buchung einer Abfahrt in 2022 bis 30.09.2021.
    Bitte wählen Sie Ihre Kabinen-Kategorie:

    decksplan icons

    Alle Preise pro Person für Komplettbelegung. Aufpreise bei Einzelbelegungen.