Unterwegs zwischen zwei Welten.

17 Tage Lissabon-Madeira-Kapverden-Rio de Janeiro 2020

Vom äußersten Südwesten Europas reisen Sie nach Südamerika. Startpunkt Ihrer Atlantiküberquerung ist Lissabon, altehrwürdige Hauptstadt einer stolzen Seefahrernation. Funchal, die Hauptstadt der Blumeninsel Madeira, zog einst den europäischen Adel an. Bestaunen Sie die Pracht und Vielfalt im berühmten botanischen Garten. Auf halbem Weg im Atlantik stoppen wir auf den Kapverdischen Inseln, bekannt für die farbenfrohen Fischerboote. Südlich des Äquators folgt Salvador in Bahia, welches sich durch seine ganz eigene Mentalität und Kultur präsentiert. Zum krönenden Abschluss Ihrer Reise begrüßt Sie hoch über der Metropole Rio de Janeiro die weltberühmte Christusstatue mit ausgebreiteten Armen.

Warum diese Kreuzfahrt?

  • Einmal den Äquator überqueren
  • Start von Lissabon auf den Spuren der größten Seefahrer
  • Abstecher auf die Kapverdischen Inseln
  • Farbenfrohes und historisches Bahia in Salvador
  • Tropische Natur auf Madeira und in Brasilien

 

Route auf der Karte
Sonderpreis ab € 3.499

jetzt buchen

Die Leistungen in Ihrer Reise

Hinzubuchbare Leistungen

  • Anreisepaket Flug (einfach) ab Frankfurt inkl. Rail&Fly und Transfer Flughafen-Schiff: 230 € p.P.
  • Abreisepaket Flug (einfach) nach Frankfurt inkl. Rail&Fly und Transfer Schiff-Flughafen: 730 € p.P.
  • Reiseversicherungen
  • Getränkepaket Classic: 406 € p.P. (während der Kreuzfahrt)
  • Getränkepaket Premium: 686 € p.P. (während der Kreuzfahrt)

Wichtige Reisehinweise

Einreisebestimmungen: Für diese Reisen benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Gesundheit: Über Infektions- und Impfschutz sollten Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Hausarzt informieren. Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reisen: 180 Personen, für die Hotelverlängerungen: 20 Personen, für das Vor- bzw. Nachprogramm "Rio de Janeiro": 20 Personen. (siehe Ziff. 8.1. unserer Reisebedingungen).

Ihr Reiseverlauf

13.

10.

Lissabon
Ablegen: 18:00 Uhr Einschiffung ab 15:00 Uhr.

Zur Karte

14.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

15.

10.

Funchal (Madeira)
Anlegen: 07:00 Uhr Ablegen: 13:00 Uhr Panoramafahrt über die Blumeninsel Madeira.

Sie begeben sich auf eine Panoramafahrt entlang der Küste über die üppige und wunderschöne Insel Madeira. Mit Sehenswürdigkeiten wie der berühmten Statue Christi, dem Erlösers, der über Funchal und das Naturschutzgebiet Garajou wacht, Gebirgspässen mit spektakulärem Blick auf die Insel und das Meer, sowie dem Besuch des Dorfes Monte, ist für jeden etwas dabei. Sie haben die Möglichkeit das lokale Getränk „Poncha“ zu probieren und besuchen eine Forellen-Aufzuchtstation. Die Fahrt führt Sie durch Wälder und üppig grüne Vegetation über den Poiso-Pass (1413 m) und durch Täler, wie zum nach Terreiro da Luta, der ehemaligen Endstation der alten, längst demontierten Standseilbahn. Bei gutem Wetter sind in der Ferne die höchsten Erhebungen Pico Ruivo (1862 m) und Pico do Arieiro (1818 m) zu sehen. Durch das Dorf Monte geht es zurück nach Funchal.

Dauer Ausflug:

04:00 h

Tag

3

Funchal (Madeira)
Besuch des Botanischen Gartens in Funchal.

Dauer Ausflug:

04:00 h

Anteil Fußweg:

02:30 h

Treppen:

Viele

Steigung:

Viel

16.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

17.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

18.

10.

Praia (Kapverden)
Anlegen: 17:00 Uhr Ablegen: 21:00 Uhr Zeit zur freien Verfügung.

Zur Karte

19.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

20.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

21.

10.

Äquator
Sie überqueren mit dem WORLD EXPLORER den Äquator.

Zur Karte

22.

10.

Kreuzen vor Fernando de Noronha
Bewundern Sie die brasilianische Inselgruppe Fernando de Noronha von Bord aus. Aus dieser Perspektive bieten sich einzigartige Fotomotive.

Zur Karte

23.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

24.

10.

Salvador
Anlegen: 07:00 Uhr Ablegen: 20:00 Uhr Historische Stadtrundfahrt/-gang Salvador mit Sao Francisco Kirche.

Dauer Ausflug:

04:00 h

Anteil Fußweg:

02:00 h

25.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

26.

10.

Erholung auf See

Zur Karte

27.

10.

Rio de Janeiro
Anlegen: 08:00 Uhr Ausschiffung bis 09:00 Uhr und Transfer zum Hotel an der weltberühmten Copacabana.

Zur Karte

Tag

15

Rio de Janeiro
Inklusivausflug: Fahrt mit der Kabelbahn auf den einmaligen Zuckerhut.

Die Seilbahn bringt Besucher in Rio de Janeiro bei bestenAussichten auf den Zuckerhut. Die Christus Statueerhebt sich gegenüber auf dem Corcovado und empfängtSie mit offenen Armen. Oben angekommen können dieGäste den Sonnenuntergang auf Rio de Janeiro bewundern -ein einmaliges Erlebnis. Berühmt sind die Strände von Copacabanaund Ipanema. Eindrucksvoll sind auch die Guanabara-Buchtsowie die Brücken und Hochhäuser, die längst alle Gotteshäuserüberragen. Über idyllische Hügel reicht das Häusermeer an denHorizont. Im historischen Zentrum rund um die Praça Florianosind prachtvolle Plätze und Gebäude zu entdecken.

28.

10.

Rio de Janeiro
Stadtrundfahrt/-gang durch Rio de Janeiro mit Fahrt per Zahnradbahn auf den einzigartigen Corcovado.

leer

Tag

16

Rio de Janeiro
Abendessen in einem typischen brasilianischen Rodizio Restaurant.

Zur Karte

29.

10.

Rio de Janeiro
Check-Out Hotel und Heimreise.

Zur Karte

Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten.

Der Verlauf Ihrer Kreuzfahrt auf der Karte

Ihr Schiff auf der Reise: WORLD EXPLORER

 

Auf einzigartige Weise verbindet unser WORLD EXPLORER alle Anforderungen anspruchsvoller Gäste: Eine überschaubare Passagierzahl und helles, geschmackvolles Interieur, das keine Wünsche offenlässt. Sie werden kein vergleichbares Schiff in dieser Größe und mit solch außergewöhnlichen Routen auf dem Markt finden. Das gesamte Produkt ist für Ansprüche deutschsprachiger Gäste konzipiert und bis ins kleinste Detail liebevoll ausgearbeitet, um Ihr Wohlgefühl zu garantieren. Die persönliche Atmosphäre an Bord ist hierbei der Schlüssel.

Insgesamt 105 Crewmitglieder haben nur ein Ziel: Sie sollen sich wohl fühlen! Die außergewöhnlich kleine Anzahl an Gästen ermöglicht eine persönliche Atmosphäre und sorgt vom ersten Moment an für ein entspanntes Gefühl. Keine Hektik bei Landgängen, kein Schlangestehen am Buffet, kein Gedränge auf dem Sonnendeck um die bestmögliche Aussicht. Im SPA-Bereich können Sie sich nach Lust und Laune nach einem erlebnisreichen Tag entspannen oder von Ihrer persönlichen Veranda aus den Sonnenuntergang am Horizont genießen.

Wir wollen schützen, was wir schätzen: Nachhaltiges Reisen ist wichtig, damit zukünftige Generationen die Wunder der Erde in voller Schönheit genießen können. In die Planung des WORLD EXPLORER wurde sehr viel Herzblut gesteckt. Mehrere Jahre der Forschung und Entwicklung waren vonnöten. Hierbei wurde neben dem Fokus auf die Gäste vor allem auch in modernste Motorentechnik und damit in einen möglichst umweltschonenden Antrieb investiert.

 

Weitere Details über Ihr Schiff
  • Auf einen Blick

    nicko Hochsee 200 ca. 105 126 m 19 m 4,7 m 220 V

13.10. - 29.10.2020

Personen

Bitte wählen
1 Person
2 Personen
3 Personen

Kabinen-Übersicht:

WORLD EXPLORER
decksplan

Mit diesen Frühbucher-Preisen sparen Sie 200 € pro Person!
Bitte wählen Sie Ihre Kabinen-Kategorie:

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, nutzen wir Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.