Unterwegs zwischen zwei Welten.

15 Tage Lissabon-Madeira-Kapverden-Rio de Janeiro 2020

Vom äußersten Südwesten Europas reisen Sie nach Südamerika. Startpunkt Ihrer Atlantiküberquerung ist Lissabon, altehrwürdige Hauptstadt einer stolzen Seefahrernation. Funchal, die Hauptstadt der Blumeninsel Madeira, zog einst den europäischen Adel an. Bestaunen Sie die Pracht und Vielfalt im berühmten botanischen Garten. Auf halbem Weg im Atlantik stoppen wir auf den Kapverdischen Inseln, bekannt für die farbenfrohen Fischerboote. Südlich des Äquators folgt Salvador in Bahia, welches sich durch seine ganz eigene Mentalität und Kultur präsentiert. Zum krönenden Abschluss Ihrer Reise begrüßt Sie hoch über der Metropole Rio de Janeiro die weltberühmte Christusstatue mit ausgebreiteten Armen.

Warum diese Kreuzfahrt?

  • Einmal den Äquator überqueren
  • Start von Lissabon auf den Spuren der größten Seefahrer
  • Abstecher auf die Kapverdischen Inseln
  • Farbenfrohes und historisches Bahia in Salvador
  • Tropische Natur auf Madeira und in Brasilien

 

Route auf der Karte
Sonderpreis ab € 3.759

jetzt buchen

Die Leistungen in Ihrer Reise

  • An- und Abreisepaket Linienflug ab / an Frankfurt inklusive Rail&Fly (2. Klasse) und Transfers
  • 15 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • nicko cruises Vollpension:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
    • Abwechslungsreiches Mittagsbuffet, wahlweise leichtes Mittagessen, z. B. im Lido Café
    • Zum Abendessen 5-Gänge Menü am Tisch serviert
    • Kaffee / Tee Stationen zur Selbstbedienung
    • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
    • Gala-Dinner mit Kapitäns-Empfang
    • Begrüßungs- und Abschiedsempfang
  • nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Deutschsprachiger Service an Bord
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Nutzung des Fitnessbereichs, des Swimmingpools und Wellnessbereichs mit Sauna (Massage gegen Gebühr)
  • Unterhaltungsprogramm und landeskundliche Vorträge an Bord
  • Persönliche Reiseunterlagen
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

    Hinzubuchbare Leistungen

    • Anreisepaket Flug (einfach) ab Frankfurt inkl. Rail&Fly und Transfer Flughafen-Schiff: 230 € p.P.
    • Abreisepaket Flug (einfach) nach Frankfurt inkl. Rail&Fly und Transfer Schiff-Flughafen: 730 € p.P.
    • Reiseversicherungen
    • Getränkepaket Classic: 406 € p.P.
    • Getränkepaket Premium: 686 € p.P.

    Wichtige Reisehinweise

    Einreisebestimmungen: Für diese Reisen benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Gesundheit: Über Infektions- und Impfschutz sollten Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Hausarzt informieren. Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reisen: 180 Personen, für die Hotelverlängerungen: 20 Personen, für das Vor- bzw. Nachprogramm "Rio de Janeiro": 20 Personen. (siehe Ziff. 8.1. unserer Reisebedingungen).

    Ihr Reiseverlauf

    Tag

    1

    Lissabon
    Ablegen: 18:00 Uhr Einschiffung ab 15:00 Uhr

    Zur Karte

    Tag

    2

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    3

    Funchal (Madeira)
    Anlegen: 07:00 Uhr Ablegen: 13:00 Uhr Panoramafahrt über die Blumeninsel Madeira

    Wir verlassen den Pier und fahren nach Osten, wohin sich Funchal zunächst ausdehnte, und werden nach Ponta do Garajau gebracht, das für seine Statue von Christus dem Erlöser berühmt ist. Sie blickt mit ausgebreiteten Armen auf das Meer und wacht über Funchal und das Naturschutzgebiet Garajau. Die Fahrt führt weiter an der Südküste entlang zum Dorf Machico, das in der Bucht versteckt ist und sich über die Hänge erstreckt. Der Legende nach landeten die ersten beiden Siedler Madeiras in Machico: Roberto MACHIM (daher der Name der Stadt) und Ana D’Arafet. Einst ein kleines Fischerdorf, ist Machico heute ein Ferienort. Die Straße führt anschließend in Richtung Norden der Insel, wo wir am Portela Pass (670 m / 2.197 ft) anhalten und einen herrlichen Rundumblick auf die Berge und das Meer genießen werden. Unsere Route führt dann ins Landesinnere, über Faial nach Ribeiro Frio, wo wir einen kurzen Halt machen werden, um die sorgfältig gepflegten Forellen-Zuchtanlagen zu besichtigen. Hier erhalten Sie die Möglichkeit, einen „Poncho“ zu probieren, ein lokales Getränk, das aus Rum und Honig gemacht wird. Von hier aus steigt die Straße stark an und führt durch Wälder und üppig grüne Vegetation über den Poiso-Pass (1413 m / 4.308 ft), von wo aus in der Ferne auf der rechten Seite die Gipfel der höchsten Erhebungen Pico Ruivo (1862 m / 6.104 ft) und Pico do Arieiro (1818 m / 5.937 ft) zu sehen sein müssten. Sobald Sie den Pass überquert haben, führt die Straße schnell hinab nach Terreiro da Luta auf etwa 886 m (2670 ft), der ehemaligen Endstation der alten Standseilbahn, die längst demontiert wurde und mit der die Besucher von der Stadt aus in die Berglandschaft fahren konnten. Das nahe gelegene Friedensdenkmal ist eine große Säule aus grobem Basalt, die 1925 errichtet wurde und die mit einer Statue der Jungfrau mit dem Kinde verziert ist. Die Rückfahrt führt durch das Dorf Monte nach Funchal.

    Dauer Ausflug:

    04:00 h

    Anteil Fußweg:

    01:15 h

    Preis bei Buchung an Bord:

    49 €

    Tag

    3

    Funchal (Madeira)
    Besuch des Botanischen Gartens in Funchal.

    Dauer Ausflug:

    04:00 h

    Anteil Fußweg:

    02:45 h

    Preis bei Buchung an Bord:

    45 €

    Tag

    4

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    5

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    6

    Praia (Kapverden)
    Anlegen: 17:00 Uhr Ablegen: 21:00 Uhr Zeit zur freien Verfügung

    Zur Karte

    Tag

    7

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    8

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    9

    Äquator
    Sie überqueren mit dem WORLD EXPLORER den Äquator

    Zur Karte

    Tag

    10

    Kreuzen vor Fernando de Noronha
    Bewundern Sie die brasilianische Inselgruppe Fernando de Noronha von Bord aus. Aus dieser Perspektive bieten sich einzigartige Fotomotive.

    Zur Karte

    Tag

    11

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    12

    Salvador
    Anlegen: 07:00 Uhr Ablegen: 20:00 Uhr Historische Stadtrundfahrt/-gang Salvador mit Sao Francisco Kirche

    Dauer Ausflug:

    04:00 h

    Anteil Fußweg:

    03:10 h

    Preis bei Buchung an Bord:

    55 €

    Tag

    13

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    14

    Erholung auf See

    Zur Karte

    Tag

    15

    Rio de Janeiro
    Anlegen: 08:00 Uhr Ausschiffung bis 09:00 Uhr

    Zur Karte

    Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten.

    Der Verlauf Ihrer Kreuzfahrt auf der Karte

    Ihr Schiff auf der Reise: WORLD EXPLORER

     

    Auf einzigartige Weise verbindet unser WORLD EXPLORER alle Anforderungen anspruchsvoller Gäste: Eine überschaubare Passagierzahl und helles, geschmackvolles Interieur, das keine Wünsche offenlässt. Sie werden kein vergleichbares Schiff in dieser Größe und mit solch außergewöhnlichen Routen auf dem Markt finden. Das gesamte Produkt ist für Ansprüche deutschsprachiger Gäste konzipiert und bis ins kleinste Detail liebevoll ausgearbeitet, um Ihr Wohlgefühl zu garantieren. Die persönliche Atmosphäre an Bord ist hierbei der Schlüssel.

    Insgesamt 105 Crewmitglieder haben nur ein Ziel: Sie sollen sich wohl fühlen! Die außergewöhnlich kleine Anzahl an Gästen ermöglicht eine persönliche Atmosphäre und sorgt vom ersten Moment an für ein entspanntes Gefühl. Keine Hektik bei Landgängen, kein Schlangestehen am Buffet, kein Gedränge auf dem Sonnendeck um die bestmögliche Aussicht. Im SPA-Bereich können Sie sich nach Lust und Laune nach einem erlebnisreichen Tag entspannen oder von Ihrer persönlichen Veranda aus den Sonnenuntergang am Horizont genießen.

    Wir wollen schützen, was wir schätzen: Nachhaltiges Reisen ist wichtig, damit zukünftige Generationen die Wunder der Erde in voller Schönheit genießen können. In die Planung des WORLD EXPLORER wurde sehr viel Herzblut gesteckt. Mehrere Jahre der Forschung und Entwicklung waren vonnöten. Hierbei wurde neben dem Fokus auf die Gäste vor allem auch in modernste Motorentechnik und damit in einen möglichst umweltschonenden Antrieb investiert.

     

    Weitere Details über Ihr Schiff
    • Auf einen Blick

      nicko Hochsee 200 ca. 105 126 m 19 m 4,7 m 220 V

    13.10. - 27.10.2020

    Personen

    Bitte wählen
    1 Person
    2 Personen
    3 Personen

    Kabinen-Übersicht:

    WORLD EXPLORER
    decksplan

    Mit diesen Super-Frühbucher-Preisen sparen Sie 400 € pro Person und sichern sich 200 € Bordguthaben pro Doppelkabine!
    Bitte wählen Sie Ihre Kabinen-Kategorie:

    Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, nutzen wir Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.