Städteurlaub ganz entspannt.

4 Tage Passau-Melk-Wien-Bratislava-Budapest 2019

Dieser Kurzurlaub auf dem Fluss ist besonders geeignet für Städteliebhaber und Fluss-Neulinge und bietet einzigartige Perspektiven und Entdeckungen: Das Stift Melk thront über der lieblichen Landschaft der berühmten Wachau und ist ein Muss entlang der oberen Donau. Wien präsentiert sich als Weltstadt der Musik und Prachtbauten – bei Tag und Nacht ein Erlebnis. Bratislava punktet als Großstadt mit viel Kleinstadt-Charme. Budapest lädt zum Verweilen ein. Auf dieser Kreuzfahrt mit unserer modernen MS MAXIMA können Sie ganz entspannt genießen und viel entdecken.

Warum diese Flussreise?

  • Entdecker-Kreuzfahrt an nur 2 Terminen
  • Die perfekte Alternative zur Städtereise: Kurz-Kreuzfahrt entlang der beliebtesten Metropolen der oberen Donau
  • Komfortable An- und Abreise mit unseren Paketen aus Bahn und Linienflug
  • Hotelverlängerung in Budapest buchbar: die Perle der Donau ganz nach Lust und Laune entdecken

 

Route auf der Karte
Sonderpreis ab € 359

jetzt buchen

Flussreise Frühbucher

Erste Eindrücke von Ihrer Reise

Erleben Sie die schönsten Landschaften bei dieser Donaukreuzfahrt!

Bildergalerie anzeigen

Die Leistungen in Ihrer Reise

  • 4 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • nicko cruises Vollpension:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
    • Zu Mittag- und Abendessen mehrgängige Menüs am Tisch serviert
    • Wahlweise leichtes Mittagsbuffet
    • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
    • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
    • Festliches Gala-Dinner
    • Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
    • Tischplatzreservierung an Bord
  • nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Sauna, Ruhebereich und Whirlpool
  • Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

    Hinzubuchbare Leistungen

    • An- und Abreise
    • Hotelverlängerung im 4-Sterne-Hotel in Passau: ab € 74 p. P. / Nacht
    • Hotelverlängerung im 4-Sterne-Hotel in Budapest: ab € 129 p. P. / Nacht
    • Ausflugspaket mit 3 Ausflügen: € 95 p. P.
    • Getränkepaket: € 89 p. P.
    • Reiseversicherungen

    * Bitte beachten: Falls Sie eine Hotelverlängerung wünschen, wenden Sie sich nach Abschluss der Buchung bitte an den nicko cruises Kundenservice unter Tel.: +49 (0)711 / 248980 - 44 oder info@nicko-cruises.de

    Wichtige Reisehinweise

    Einreisebestimmungen: Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reisen: 160 Personen (siehe Ziff. 8.1. unserer Reisebedingungen).

    Ihr Reiseverlauf

    Tag

    1

    Passau
    Ablegen: 17:00 Uhr Einschiffung 16:00 Uhr.

    Zur Karte

    Tag

    2

    Melk
    Anlegen: 07:00 Uhr Ablegen: 11:30 Uhr Besichtigung Benediktinerstifts Melk im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Das barocke Benediktinerstift Melk thront eindrucksvoll oberhalb der Stadt am Donaueintritt der Wachau. Mehr als 1.000 Jahre ist Melk bereits ein geistliches und kulturelles Zentrum des Landes. Literarisch bekannt geworden ist der Stift unter anderem durch Umberto Ecos Roman „der Name der Rose“. Der imposante Barockbau ist sichtbarer Ausdruck für die Bedeutung des Stiftes in der Barockzeit. Eine einstündige Führung durch das Kloster vermittelt Ihnen eindrucksvoll die einstige Bedeutung des Stifts. Im Anschluss an die Führung haben Sie noch die Möglichkeit, die Außenanlagen selbst zu erkunden, bevor Sie der Bus wieder abholt und zurück zum Schiff bringt.

    Dauer Ausflug:

    02:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:00 h

    Treppen:

    Viele

    Steigung:

    Wenig

    Tag

    2

    Wien
    Anlegen: 19:00 Uhr Abendlicher Ausflug zum Prater

    Der Prater ist ein großer Vergnügungspark im zweiten Bezirk und trägt offiziell den Namen Wurstelprater. Gleichermaßen beliebt bei Wienern und Touristen ist sein Wahrzeichen: das Riesenrad. Es lockt die Besucher mit einem tollen Blick auf die Stadt. Genießen Sie die Fahrt und freuen Sie sich auf das zauberhafte Panorama der Metropole an der Donau.

    Dauer Ausflug:

    02:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Tag

    2

    Wien
    Klassisches Konzert in Wien.

    Wien verdient zu Recht den Beinamen „Weltstadt der Musik“. Der Bus bringt Sie zum Konzertsaal eines der besten Kammerorchester der Wiener Musikwelt. Ausgezeichnete Opernsänger, virtuose Musiker und anmutige Ballettsolisten bringen Ihnen den Wiener Charme und Lebensfreude an diesem Abend eindrucksvoll näher. Die Darbietung gleicht einer Zeitreise in das Imperiale Wien. Die schönsten Kompositionen vom Walzerkönig Johann Strauss und W. A. Mozart werden Sie in den Bann ziehen. Dieser Abend ist angefüllt mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas und Operettenmelodien auf höchstem künstlerischem Niveau. Die anschließende Lichterfahrt über die Ringstraße bildet einen eindrucksvollen Abschluss an diesem Abend.

    Dauer Ausflug:

    03:00 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Treppen:

    Wenig

    Tag

    3

    Wien
    Ablegen: 12:30 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Wien im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Heute steht die traditionsreiche Donaumetropole Wien auf dem Programm. Von der Anlegestelle geht es vorbei am „Neuen Wien“ mit der Uno-City und der Donauinsel. Die Fahrt führt Sie über die Ringstraße vorbei an den Prachtbauten, wie Staatsoper, Parlament, Burgtheater, Rathaus, Universität und Votivkirche, bis ins Herz der Stadt mit dem Stephansdom. Vom Burgtheater aus startet Ihr gemütlicher ca. einstündiger Spaziergang durch die Altstadt, den Volksgarten, den Michaeliplatz, den Graben mit Dreifaltigkeissäule bis zum Stephansplatz. Nach der etwa 30-minütigen Freizeit erwartet Sie der Bus zur Rückfahrt. Gäste die schlecht zu Fuß sind, haben während des Spaziergangs die Möglichkeit, auf die Gruppe zu warten.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:45 h

    Tag

    3

    Bratislava
    Anlegen: 16:30 Uhr Ablegen: 21:00 Uhr Stadtrundfahrt / -gang Bratislava. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    In unmittelbarer Grenznähe zu Österreich und Ungarn liegt Bratislava in der fruchtbaren Donauebene südlich der Kleinen Karpaten. Mit viel Liebe zum Detail wurde die Altstadt prachtvoll renoviert. Bei der Besichtigung von Bratislava fahren Sie circa eine Stunde durch das Botschafts-Viertel zur Burg (Hrad), die hoch über der Stadt thront. Nach einem Fotostopp können Sie den herrlichen Panoramablick über die Stadt genießen. Hier erhalten Sie auch nähere Informationen zur bewegten Geschichte der Burg, die lange Zeit die Residenz zahlreicher ungarischer Könige war, ehe Maria Theresia sich dort niederließ und die Burg ihre Blütezeit erlebte. Anschließend setzen Sie die Fahrt bis zur Altstadt fort und beginnen den Rundgang. Auf dem gemeinsamen ca. 1,5-stündigen Spaziergang durch die Altstadt von Bratislava werden Sie die Redoute, das Nationaltheater, das Rathaus und einige barocke Paläste und die Stadttore sehen, die die k.u.k. Monarchie bezeugen. Unter anderem lernen Sie auch den wohl berühmtesten Mann von Bratislava, den Gullimann Cumil, kennen.Im Anschluss geht es weiter in die Nedbalka Galerie mit ihrer eindrucksvollen Sammlung von über 1000 Werken slowakischer Künstler aus dem späten 19. Jahrhundert bis zur Neuzeit. Die zahlreichen Gemälde und Skulpturen vermitteln einen wunderbaren Einblick in die Geschichte der Kunst des Landes.

    Dauer Ausflug:

    03:00 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Steigung:

    Wenig

    Tag

    4

    Budapest
    Anlegen: 09:00 Uhr Ausschiffung bis 9:30 Uhr

    Zur Karte

    Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und /oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

    Der Verlauf Ihrer Flusskreuzfahrt auf der Karte

    Ihr Schiff auf der Reise: MS MAXIMA

     

    Unsere MS MAXIMA ist ein klassisches Wohlfühlschiff. Die geräumigen Außenkabinen sind stilvoll und komfortabel ausgestattet. Auf dem Mittel- und Oberdeck bieten alle Kabinen einen französischen Balkon, auf dem Hauptdeck große Bullaugen. So ist stets ein fantastischer Blick auf die vorbeiziehende Landschaft gewährleistet. Im Wellnessbereich lädt ein Whirlpool zum wohligen Entspannen ein. Auf dem Speiseplan steht vor allem eines: Genuss!

     

    Weitere Details über Ihr Schiff
    • Auf einen Blick

      nicko modern 180 Passagiere 40 126,7 m 11,4 m 1,5 m 220 Volt

    Terminauswahl

    Bitte wählen Sie Ihren Termin
    Mai

    ab € 359

    06.05. - 09.05.2019
    Juli

    ab € 359

    29.07. - 01.08.2019

    Personen

    Bitte wählen
    1 Person
    2 Personen
    3 Personen

    Kabinen-Übersicht:

    MS MAXIMA
    decksplan

    Mit diesen Frühbucher-Preisen sparen Sie 20 € pro Person.
    Bitte wählen Sie Ihre Kabinen-Kategorie:

    decksplan icons

    Alle Preise pro Person für Komplettbelegung. Aufpreise bei Einzelbelegungen.

    Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, nutzen wir Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.