Island bis Irland.

7 Tage Reykjavík-Stornoway-Fort William-Dublin 2020

Islands Hauptstadt Reykjavík ist nicht umsonst eine der angesagtesten Trendmetropolen Europas. Hier lohnt es sich, ein paar Tage länger zu verweilen, bevor im Anschluss an Ihren Aufenthalt Ihre Kreuzfahrt nach Irland beginnt. Ein Muss sind diese beiden Höhepunkte: Islands erster Nationalpark Thingvellir beherbergt den „Ur-Geysir“ des faszinierenden Landes. Die berühmte Blaue Lagune mit ihrer beeindrucken Lava-Landschaft bietet die wohl außergewöhnlichste Bademöglichkeit Europas, wenn nicht der ganzen Welt. Reykjavíks Altstadt und das Hafenviertel laden ein, in das Leben der Einwohner einzutauchen. Die Kleinstadt Stornoway auf der schottischen Insel Lewis ist ein Naturhafen und von pittoresker Schönheit. Hier befinden sich Ruinen einer im Jahr 1.100 befestigten Burg. Fort William liegt in den Highlands von Schottland, romantisch von Bergen umgeben. Die Verkostung eines Whiskys gehört selbstverständlich dazu, bevor Sie die irische Hauptstadt Dublin erreichen.

Warum diese Kreuzfahrt?

  • Die rauhe Schönheit Europas Nordens hautnah erleben
  • Reykjavík – Stadtflair inmitten von beeindruckenden Landschaften
  • Geysire und schroffe Formationen auf Island
  • Beeindruckende Geschichte und schottische Lebensart

 

Die Leistungen in Ihrer Reise

  • 7 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • Zwei Übernachtungen in Reykjavík im Hotel Hilton **** (oder einem vergleichbaren Hotel) mit Frühstück
  • 2 Ausflüge während des Vorprogramms in Reykjavík
  • An- und Abreisepaket Flug ab / bis Frankfurt inkl. Rail&Fly und Transfer Flughafen - Schiff - Flughafen
  • nicko cruises Vollpension:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
    • Abwechslungsreiches Mittagsbuffet, wahlweise leichtes Mittagessen, z. B. im Lido Café
    • Zum Abendessen 5-Gänge Menü am Tisch serviert
    • Kaffee / Tee Stationen zur Selbstbedienung
    • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
    • Gala-Dinner mit Kapitäns-Empfang
    • Begrüßungs- und Abschiedsempfang
  • nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Deutschsprachiger Service an Bord
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Nutzung des Fitnessbereichs, des Swimmingpools und Spabereichs mit Sauna (Massage gegen Gebühr)
  • Unterhaltungsprogramm und landeskundliche Vorträge an Bord
  • Persönliche Reiseunterlagen
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

    Hinzubuchbare Leistungen

    • Reiseversicherungen
    • Getränkepaket Classic während der Kreuzfahrt: 116 € p.P.
    • Getränkepaket Premium während der Kreuzfahrt: 196 € p.P.

    * Bitte beachten: Falls Sie eine Hotelverlängerung wünschen, wenden Sie sich nach Abschluss der Buchung bitte an den nicko cruises Kundenservice unter Tel.: +49 (0)711 / 248980 - 44 oder info@nicko-cruises.de

    Wichtige Reisehinweise

    Einreisebestimmungen: Für diese Reisen benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für die Kreuzfahrt: 180 Personen, für die Hotelverlängerungen: 20 Personen (siehe Ziff. 8.1. unserer Reisebedingungen).

    Ihr Reiseverlauf

    30.

    09.

    Reykjavík
    Flug von Deutschland nach Reykjavík. Transfer zum Hotel.

    Zur Karte

    01.

    10.

    Reykjavík
    Tagesausflug zum „Golden Circle“.

    Als „Golden Circle“ bezeichnet man in Island die beliebte Tour von Reykjavík zu drei der berühmtesten Wahrzeichen des Landes. Der Ganztagesausflug beginnt mit einer Fahrt durch die Moorlandschaft von Mosfellsheiði, einem alten, wellenförmigen Lavafeld. Später erreichen wir den von Bergen umgebenen Nationalpark Pingvellir in einer weiten, mit Moos und Wildblumen bewachsenen Lavaebene. Er liegt in einem Rifftal am Reykjanes-Rücken, an dem die Eurasische und die Nordamerikanischen Platte aufeinandertreffen, genauer gesagt auseinanderdriften. Pingvellir ist nicht nur von enormem geologischem Interesse, sondern gilt bei den Isländern auch als heiliger Ort, da dort im Jahr 930 die gesetzgebende Versammlung Althing gegründet wurde und sich die Siedler Islands zu einer Nation zusammengeschlossen haben. Anschließend geht es zum berühmtesten Wasserfall des Landes, dem Gullfoss-Wasserfall. Mit unglaublicher Kraft stürzt der Fluss über eine Steinbarriere in eine tiefe Schlucht. Letzter Punkt in der Reihe der großen Drei ist der Strokkur, der weltbekannte Geysir, der alle paar Minuten ausbricht und eine 15 bis 20 Meter hohe Wasser- und Dampffontäne ausstößt. Auf der Rückfahrt nach Reykjavík machen wir einen letzten Halt am Perlan, einem architektonisch interessanten Gebäude mit einer Aussichtsplattform, die einen großartigen Panoramablick über Reykjavik bietet.

    Dauer Ausflug:

    08:30 h

    Anteil Fußweg:

    02:45 h

    02.

    10.

    Reykjavík
    Ablegen: 18:00 Uhr Besuch der berühmten Blauen Lagune.

    Dauer Ausflug:

    04:00 h

    03.

    10.

    Erholung auf See.

    Zur Karte

    04.

    10.

    Stornoway (Isle of Lewis)
    Anlegen: 14:00 Uhr Ablegen: 21:00 Uhr Panoramafahrt nach Great Bernera mit seiner eindrucksvollen Küstenlandschaft und Besichtigung der Ausgrabungsstätte einer Siedlung aus der Eisenzeit

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Tag

    5

    Stornoway (Isle of Lewis)
    Ausflugsfahrt mit dem Schlauchboot auf der Suche nach Seehunden, Delfinen und zahlreichen Vogelarten

    Dauer Ausflug:

    04:00 h

    05.

    10.

    Fort William
    Anlegen: 08:00 Uhr Ablegen: 15:00 Uhr Ausflug zum sagenumwobenen See Loch Ness

    Dauer Ausflug:

    06:30 h

    Tag

    6

    Fort William
    Ausflug in Schottlands atemberaubendes Hochland mit Gondelfahrt.

    Dauer Ausflug:

    03:45 h

    06.

    10.

    Dublin
    Anlegen: 08:00 Uhr Ausschiffung bis 09:00 Uhr. Flug von Dublin nach Deutschland.

    Zur Karte

    Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten.

    Der Verlauf Ihrer Kreuzfahrt auf der Karte

    Ihr Schiff auf der Reise: WORLD EXPLORER

     

    Auf einzigartige Weise verbindet unser WORLD EXPLORER alle Anforderungen anspruchsvoller Gäste: Eine überschaubare Passagierzahl und helles, geschmackvolles Interieur, das keine Wünsche offenlässt. Sie werden kein vergleichbares Schiff in dieser Größe und mit solch außergewöhnlichen Routen auf dem Markt finden. Das gesamte Produkt ist für Ansprüche deutschsprachiger Gäste konzipiert und bis ins kleinste Detail liebevoll ausgearbeitet, um Ihr Wohlgefühl zu garantieren. Die persönliche Atmosphäre an Bord ist hierbei der Schlüssel.

    Insgesamt 105 Crewmitglieder haben nur ein Ziel: Sie sollen sich wohl fühlen! Die außergewöhnlich kleine Anzahl an Gästen ermöglicht eine persönliche Atmosphäre und sorgt vom ersten Moment an für ein entspanntes Gefühl. Keine Hektik bei Landgängen, kein Schlangestehen am Buffet, kein Gedränge auf dem Sonnendeck um die bestmögliche Aussicht. Im SPA-Bereich können Sie sich nach Lust und Laune nach einem erlebnisreichen Tag entspannen oder von Ihrer persönlichen Veranda aus den Sonnenuntergang am Horizont genießen.

    Wir wollen schützen, was wir schätzen: Nachhaltiges Reisen ist wichtig, damit zukünftige Generationen die Wunder der Erde in voller Schönheit genießen können. In die Planung des WORLD EXPLORER wurde sehr viel Herzblut gesteckt. Mehrere Jahre der Forschung und Entwicklung waren vonnöten. Hierbei wurde neben dem Fokus auf die Gäste vor allem auch in modernste Motorentechnik und damit in einen möglichst umweltschonenden Antrieb investiert.

     

    Weitere Details über Ihr Schiff
    • Auf einen Blick

      nicko Hochsee 200 ca. 105 126 m 19 m 4,7 m 220 V

    30.09. - 06.10.2020

    Personen

    Bitte wählen
    1 Person
    2 Personen

    Kabinen-Übersicht:

    WORLD EXPLORER
    decksplan

    Bitte wählen Sie Ihre Kabinen-Kategorie:

    Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, nutzen wir Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.