Weihnachten auf der Donau.

8 Tage Passau-Wien-Budapest-Bratislava-Passau

Eine Landschaft wie im Bilderbuch, in sanftes Weiß gehüllt, prunkvolle Bauten in strahlendem Glanz. Zur Weihnachtszeit schwebt eine ganz besondere Stimmung über den Metropolen und der Natur entlang der Donau. Zu keiner anderen Jahreszeit erlebt man dieses wohlige Gefühl, mit dem Flussschiff ganz behutsam und ruhig dahinzugleiten und dabei die Ufer in einem besonderen Licht kalter Wintertage beobachten zu können. Im gemütlichen Salon der modernen nickoVISION erklingen festliche Lieder und kulinarische Höhepunkte würdigen den feierlichen Rahmen dieser besonderen Donaureise.

Erste Eindrücke von Ihrer Reise

Erleben Sie die schönsten Landschaften bei dieser Donaukreuzfahrt!

Bildergalerie anzeigen

Die Leistungen in Ihrer Reise

  • 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • MS Belvedere Vollpension:
    • Speisen Sie in drei Restaurants ohne Aufpreis
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
    • Wählen Sie mittags und abends zwischen mehrgängigen Menüs, leichten Speisen & Themenbuffets
    • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
    • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
    • Festliches Gala-Dinner
    • Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
  • nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Fitnessraum Sauna und Dampfbad
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

    Hinzubuchbare Leistungen

    • An- und Abreise mit der Bahn, inkl. Transfer zum Schiff & zurück: tagesaktuelle Preise auf Anfrage
    • An- und Abreise mit der Bahn, inkl. Transfer zum Schiff & zurück: tagesaktuelle Preise auf Anfrage
    • Hotelverlängerung in Passau, Hotel Residenz: ab € 82 p. P. *
    • Hotelverlängerung in Passau, Hotel Residenz: ab € 82 p. P. *
    • Hotelverlängerung in Passau, Hotel König: ab € 82 p. P. *
    • Hotelverlängerung in Passau, Hotel König: ab € 82 p. P. *
    • Ausflugspaket mit 5 Ausflügen: € 159 p. P.
    • Ausflugspaket mit 5 Ausflügen: € 159 p. P.
    • Getränkepaket: € 180 p. P.
    • Getränkepaket: € 180 p. P.
    • Reiseversicherungen
    • Reiseversicherungen

    * Bitte beachten: Falls Sie eine Hotelverlängerung wünschen, wenden Sie sich nach Abschluss der Buchung bitte an den nicko cruises Kundenservice unter Tel.: +49 (0)711 / 248980 - 44 oder info@nicko-cruises.de

    Wichtige Reisehinweise

    Einreisebestimmungen: Für diese Reise benö­tigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Gesundheit: Über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxe-Maßnahmen sollten Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Hausarzt informieren. Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese ­Reise: 200 Personen (siehe Ziff. 8.1. unserer Reisebedingungen).

    Ihr Reiseverlauf

    19.

    12.

    Passau
    Ablegen: 16:00 Uhr Einschiffung 15:00 bis 16:00 Uhr.

    Zur Karte

    19.

    12.

    Passau
    Ablegen: 16:00 Uhr Einschiffung 15:00 bis 16:00 Uhr.

    Zur Karte

    20.

    12.

    Wien
    Anlegen: 12:30 Uhr Ablegen: 23:00 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Wien im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Heute steht die traditionsreiche Donaumetropole Wien auf dem Programm. Von der Anlegestelle geht es vorbei am „Neuen Wien“ mit der Uno-City und der Donauinsel. Sehen Sie imposante Prachtbauten wie die Staatsoper, das Burgtheater, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus und die Votivkirche während der Fahrt über die bekannte Ringstraße. Bei einem geführten Rundgang im Anschluss erleben Sie diese charmante Stadt und ihren weltbekannten „Wiener Schmäh“ hautnah. Nach einer kurzen Freizeit geht es dann vorbei an dem Praterstern wieder zurück zu Ihrem Schiff.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    20.

    12.

    Wien
    Anlegen: 12:30 Uhr Ablegen: 23:00 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Wien im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Heute steht die traditionsreiche Donaumetropole Wien auf dem Programm. Von der Anlegestelle geht es vorbei am „Neuen Wien“ mit der Uno-City und der Donauinsel. Sehen Sie imposante Prachtbauten wie die Staatsoper, das Burgtheater, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus und die Votivkirche während der Fahrt über die bekannte Ringstraße. Bei einem geführten Rundgang im Anschluss erleben Sie diese charmante Stadt und ihren weltbekannten „Wiener Schmäh“ hautnah. Nach einer kurzen Freizeit geht es dann vorbei an dem Praterstern wieder zurück zu Ihrem Schiff.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    20.

    12.

    Wien
    Klassisches Konzert Wien

    Wien verdient zu Recht den Beinamen „Weltstadt der Musik“. Erleben Sie eines der besten Kammerorchester der Wiener Musikwelt. Ausgezeichnete Opernsänger, virtuose Musiker und anmutige Ballettsolisten bringen Ihnen den Wiener Charme und Lebensfreude an diesem Abend eindrucksvoll näher. Die Darbietung gleicht einer Zeitreise in das Imperiale Wien. Die schönsten Kompositionen vom Walzerkönig Johann Strauss und W. A. Mozart werden Sie in den Bann ziehen. Dieser Abend ist angefüllt mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas und Operettenmelodien auf höchstem künstlerischem Niveau. Die anschließende Lichterfahrt über die Ringstraße bildet einen eindrucksvollen Abschluss an diesem Abend.

    Dauer Ausflug:

    03:00 h

    Treppen:

    Wenig

    20.

    12.

    Wien
    Klassisches Konzert Wien

    Wien verdient zu Recht den Beinamen „Weltstadt der Musik“. Erleben Sie eines der besten Kammerorchester der Wiener Musikwelt. Ausgezeichnete Opernsänger, virtuose Musiker und anmutige Ballettsolisten bringen Ihnen den Wiener Charme und Lebensfreude an diesem Abend eindrucksvoll näher. Die Darbietung gleicht einer Zeitreise in das Imperiale Wien. Die schönsten Kompositionen vom Walzerkönig Johann Strauss und W. A. Mozart werden Sie in den Bann ziehen. Dieser Abend ist angefüllt mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas und Operettenmelodien auf höchstem künstlerischem Niveau. Die anschließende Lichterfahrt über die Ringstraße bildet einen eindrucksvollen Abschluss an diesem Abend.

    Dauer Ausflug:

    03:00 h

    Treppen:

    Wenig

    21.

    12.

    Budapest
    Anlegen: 14:30 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Budapest im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Budapest zählt sicherlich zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Königin der Donau“. Die Donau teilt die ungarische Metropole in die Stadtteile Buda und Pest. Sie fahren zunächst durch die Innenstadt und genießen das Flair der Stadt. Das Burgviertel zeugt heute noch zusammen mit dem Budaer Burg, der Fischerbastei und der Matthiaskirche vom Ruhm vergangener Zeiten. Im Anschluss geht es weiter zum Gellertberg, wo Sie bei einer kurzen Fotopause die Gelegenheit haben, die beeindruckende Aussicht auf die Donau und die Bauten am Donauufer, sowie die zahlreichen Brücken Budapests zu genießen.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Treppen:

    Wenig

    Steigung:

    Wenig

    21.

    12.

    Budapest
    Anlegen: 14:30 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Budapest im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Budapest zählt sicherlich zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Königin der Donau“. Die Donau teilt die ungarische Metropole in die Stadtteile Buda und Pest. Sie fahren zunächst durch die Innenstadt und genießen das Flair der Stadt. Das Burgviertel zeugt heute noch zusammen mit dem Budaer Burg, der Fischerbastei und der Matthiaskirche vom Ruhm vergangener Zeiten. Im Anschluss geht es weiter zum Gellertberg, wo Sie bei einer kurzen Fotopause die Gelegenheit haben, die beeindruckende Aussicht auf die Donau und die Bauten am Donauufer, sowie die zahlreichen Brücken Budapests zu genießen.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Treppen:

    Wenig

    Steigung:

    Wenig

    21.

    12.

    Budapest
    Abendlicher Besuch des Budapester Weihnachtsmarkts mit einer Tasse Glühwein.

    21.

    12.

    Budapest
    Abendlicher Besuch des Budapester Weihnachtsmarkts mit einer Tasse Glühwein.

    22.

    12.

    Budapest
    Ablegen: 19:00 Uhr Budapester Impressionen

    Erleben Sie Budapest heute aus einer anderen Perspektive und hautnah. Die bekannte St. Istvan Basilika und auch die Oper sind nur einige Stationen auf Ihrer einmaligen Entdeckungstour zu Fuß und mit der Bahn durch die ungarische Hauptstadt. Weiter geht es auf eine nostalgische Zeitreise mit der ältesten U-Bahn des europäischen Kontinents. Spazieren Sie auf einem der bekanntesten Plätze Budapests und genießen das besondere Flair der Stadt. Entlang des Donauufers geht es mit der Straßenbahn zum Unicum-Museum, in dem Sie bei einer beeindruckenden Führung mehr über die Familie Zwack und die Herstellung des legendären Unicums erfahren werden. Seit 1892 wird dieser in Budapest produziert, wobei sein Rezept bis heute strengstens geheim ist. Nach einer kleinen Verkostung geht es zurück zum Schiff.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Treppen:

    Wenig

    22.

    12.

    Budapest
    Ablegen: 19:00 Uhr Budapester Impressionen

    Erleben Sie Budapest heute aus einer anderen Perspektive und hautnah. Die bekannte St. Istvan Basilika und auch die Oper sind nur einige Stationen auf Ihrer einmaligen Entdeckungstour zu Fuß und mit der Bahn durch die ungarische Hauptstadt. Weiter geht es auf eine nostalgische Zeitreise mit der ältesten U-Bahn des europäischen Kontinents. Spazieren Sie auf einem der bekanntesten Plätze Budapests und genießen das besondere Flair der Stadt. Entlang des Donauufers geht es mit der Straßenbahn zum Unicum-Museum, in dem Sie bei einer beeindruckenden Führung mehr über die Familie Zwack und die Herstellung des legendären Unicums erfahren werden. Seit 1892 wird dieser in Budapest produziert, wobei sein Rezept bis heute strengstens geheim ist. Nach einer kleinen Verkostung geht es zurück zum Schiff.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Treppen:

    Wenig

    22.

    12.

    Budapest
    Puszta-Rundfahrt im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Erleben Sie eine Puszta-Rundfahrt mit traditioneller Reitvorführung.

    22.

    12.

    Budapest
    Puszta-Rundfahrt im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Erleben Sie eine Puszta-Rundfahrt mit traditioneller Reitvorführung.

    23.

    12.

    Bratislava
    Anlegen: 13:00 Uhr Ablegen: 18:00 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Bratislava im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    In unmittelbarer Grenznähe zu Österreich und Ungarn liegt Bratislava in der fruchtbaren Donauebene südlich der Kleinen Karpaten. Als „klein, aber fein“ könnte man die slowakische Hauptstadt treffend bezeichnen. Mit viel Liebe zum Detail wurde die Altstadt prachtvoll renoviert. Bei der Besichtigung von Bratislava fahren Sie zuerst durch das Botschafts-Viertel zur Burg (Hrad), die hoch über der Stadt thront und als Wahrzeichen der Stadt gilt. Dort machen Sie einen Fotostopp und können einen herrlichen Panoramablick über die Stadt genießen. Hier erhalten Sie auch nähere Informationen zur bewegten Geschichte der Burg, die lange Zeit die Residenz zahlreicher ungarischer Könige war, ehe Maria Theresia sich dort niederließ und die Burg ihre Blütezeit erlebte. Anschließend setzen Sie die Fahrt bis zur Altstadt fort und beginnen den Rundgang. Auf dem gemeinsamen Spaziergang durch die Altstadt von Bratislava werden Sie die Redoute, das Nationaltheater, das Rathaus und einige barocke Paläste und die Stadttore sehen, die die k.u.k. Monarchie bezeugen. Unter anderem werden Sie auch den wohl berühmtesten Mann von Bratislava, den Gullimann Cumil, kennen lernen.

    Dauer Ausflug:

    02:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Steigung:

    Wenig

    23.

    12.

    Bratislava
    Anlegen: 13:00 Uhr Ablegen: 18:00 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Bratislava im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    In unmittelbarer Grenznähe zu Österreich und Ungarn liegt Bratislava in der fruchtbaren Donauebene südlich der Kleinen Karpaten. Als „klein, aber fein“ könnte man die slowakische Hauptstadt treffend bezeichnen. Mit viel Liebe zum Detail wurde die Altstadt prachtvoll renoviert. Bei der Besichtigung von Bratislava fahren Sie zuerst durch das Botschafts-Viertel zur Burg (Hrad), die hoch über der Stadt thront und als Wahrzeichen der Stadt gilt. Dort machen Sie einen Fotostopp und können einen herrlichen Panoramablick über die Stadt genießen. Hier erhalten Sie auch nähere Informationen zur bewegten Geschichte der Burg, die lange Zeit die Residenz zahlreicher ungarischer Könige war, ehe Maria Theresia sich dort niederließ und die Burg ihre Blütezeit erlebte. Anschließend setzen Sie die Fahrt bis zur Altstadt fort und beginnen den Rundgang. Auf dem gemeinsamen Spaziergang durch die Altstadt von Bratislava werden Sie die Redoute, das Nationaltheater, das Rathaus und einige barocke Paläste und die Stadttore sehen, die die k.u.k. Monarchie bezeugen. Unter anderem werden Sie auch den wohl berühmtesten Mann von Bratislava, den Gullimann Cumil, kennen lernen.

    Dauer Ausflug:

    02:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Steigung:

    Wenig

    24.

    12.

    Krems
    Anlegen: 08:00 Uhr Ablegen: 14:00 Uhr Geführter Rundgang durch Krems

    24.

    12.

    Krems
    Anlegen: 08:00 Uhr Ablegen: 14:00 Uhr Geführter Rundgang durch Krems

    24.

    12.

    Melk
    Anlegen: 17:30 Uhr Möglichkeit zum Besuch der Christmette in Speyer.

    24.

    12.

    Melk
    Anlegen: 17:30 Uhr Möglichkeit zum Besuch der Christmette in Speyer.

    25.

    12.

    Melk
    Ablegen: 05:00 Uhr

    Zur Karte

    25.

    12.

    Melk
    Ablegen: 05:00 Uhr

    Zur Karte

    25.

    12.

    Linz
    Anlegen: 15:00 Uhr Ablegen: 21:00 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Linz im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Einen frühen wirtschaftlichen Aufschwung als wichtiger Handelsplatz hatte Linz vor allem seiner Lage an der Donau zu verdanken. Diese Einflüsse prägten das Stadtbild und die Kultur von Linz nachhaltig. Prächtige Innenhöfe und stolze Bürgerhäuser erzählen von vergangenen Zeiten. Auch der barocke Hauptplatz mit seiner prächtigen Dreifaltigkeitssäule sind einen Besuch wert. 2009 wurde die Stadt sogar zur Kulturhauptstadt Europas gekürt. Natürlich darf bei dieser Entdeckungstour eine Fahrt auf den Freynberg nicht fehlen. Von hier können Sie einen wunderbaren Ausblick genießen.

    Dauer Ausflug:

    03:00 h

    Anteil Fußweg:

    02:00 h

    Treppen:

    Wenig

    Steigung:

    Wenig

    25.

    12.

    Linz
    Anlegen: 15:00 Uhr Ablegen: 21:00 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Linz im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Einen frühen wirtschaftlichen Aufschwung als wichtiger Handelsplatz hatte Linz vor allem seiner Lage an der Donau zu verdanken. Diese Einflüsse prägten das Stadtbild und die Kultur von Linz nachhaltig. Prächtige Innenhöfe und stolze Bürgerhäuser erzählen von vergangenen Zeiten. Auch der barocke Hauptplatz mit seiner prächtigen Dreifaltigkeitssäule sind einen Besuch wert. 2009 wurde die Stadt sogar zur Kulturhauptstadt Europas gekürt. Natürlich darf bei dieser Entdeckungstour eine Fahrt auf den Freynberg nicht fehlen. Von hier können Sie einen wunderbaren Ausblick genießen.

    Dauer Ausflug:

    03:00 h

    Anteil Fußweg:

    02:00 h

    Treppen:

    Wenig

    Steigung:

    Wenig

    Tag

    8

    Passau
    Anlegen: 05:30 Uhr Ausschiffung bis 09:00 Uhr.

    Zur Karte

    Tag

    8

    Passau
    Anlegen: 05:30 Uhr Ausschiffung bis 09:00 Uhr.

    Zur Karte

    Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und /oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

    Der Verlauf Ihrer Flusskreuzfahrt auf der Karte

    Ihr Schiff auf der Reise: MS BELVEDERE

     

    Unsere MS BELVEDERE bietet beste Voraussetzungen für eine komfortable Flussreise. Erleben Sie an Bord in eleganter Atmosphäre die Schönheiten der Uferlandschaften entlang der Donau: Ob in bester  Gesellschaft vom großzügigen Sonnendeck aus oder privat von Ihrer stilvoll eingerichteten Kabine. Das Schiff verfügt, anders als seine Schwesterschiffe, auch über 22 m2 große Junior-Suiten. Genießen Sie entspannende Momente im Wellnessbereich mit Sauna sowie Gaumenfreuden im gemütlichen Restaurant.

     

    Weitere Details über Ihr Schiff
    • Auf einen Blick

      nicko modern 176 Passagiere 40 126,70 m 11,40 m 1,5 m 220 Volt

    19.12. - 26.12.2020

    Personen

    Bitte wählen
    1 Person
    2 Personen
    3 Personen

    Kabinen-Übersicht:

    MS BELVEDERE
    decksplan

    Bitte wählen Sie Ihre Kabinen-Kategorie:

    decksplan icons

    Alle Preise pro Person für Komplettbelegung. Aufpreise bei Einzelbelegungen.