• Flusskreuzfahrt Tulpenblüte
  • Keukenhof Kreuzfahrt Tulpen

Rhein

Alle Kreuzfahrten auf dem Rhein anzeigen

Ein Blütenmeer für die Sinne.

Frühling in Holland.

6 Tage Tulpenkreuzfahrt Köln-Amsterdam-Rotterdam-Köln 2019

Tulpen? Holland! Kommen Sie mit und sehen Sie selbst: Im Blumenpark Keukenhof blüht und grünt es im Frühling in allen Farben und Formen. Natürlich steht auch ein Besuch Amsterdams auf dem Programm, mit einer Rundfahrt durch die berühmten Grachten, vorbei an den traditionellen Bürgerhäusern. Die Region Nordholland steht vor allem für idyllische Natur und ist Heimat der typischen Windmühlen. Markermeer und Ijsselmeer bieten als großes, zusammenhängendes Binnengewässer ein zusätzliches Kreuzfahrterlebnis. Rotterdam und sein gigantischer Seehafen und das beschauliche Nijmegen tragen ihren eigenen Teil bei zu dieser Reise für alle Sinne.

Warum diese Flussreise?

  • Die berühmte holländische Tulpenblüte im Keukenhof, dem größten Blumengarten der Welt
  • Über das Ijsselmeer bis nach Nordholland mit seinen charakteristischen Windmühlen
  • Außergewöhnliche Architektur in Rotterdam
  • Kleinstadt mit Geschichte: Nijmegen, einer der ältesten Städte der Niederlande

Erste Eindrücke von Ihrer Reise

Erleben Sie die schönsten Landschaften bei dieser Flusskreuzfahrt!

Bildergalerie anzeigen

Die Leistungen in Ihrer Reise

  • 6 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • nicko cruises Vollpension:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
    • Zu Mittag- und Abendessen mehrgängige Menüs am Tisch serviert
    • Wahlweise leichtes Mittagsbuffet
    • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
    • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
    • Festliches Gala-Dinner
    • Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
    • Tischplatzreservierung an Bord
  • nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

    Hinzubuchbare Leistungen

    • An- und Abreise
    • Ausflugspaket mit 3 Ausflügen: € 135 p. P.
    • Getränkepaket: € 129 p. P.
    • Reiseversicherung

    Wichtige Reisehinweise

    Einreisebestimmungen: Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reise: 180 Personen (siehe Ziff. 8.1. unserer Reisebedingungen).

    Ihr Reiseverlauf

    Tag

    1

    Köln
    Ablegen: 16:00 Uhr Einschiffung 15:00 Uhr.

    Zur Karte

    Tag

    2

    Amsterdam
    Anlegen: 08:00 Uhr Ausflug zum Keukenhof im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Einst sammelte Gräfin Jacobäa von Bayern hier frische Zutaten für die Schlossküche, heute zieht die Blumenpracht ihres Gartens hunderttausende von Besuchern in ihren Bann: der Küchengarten der Gräfin, auf Niederländisch: Keukenhof. Jedes Jahr im Frühling ist der Keukenhof ein wahrer Augenschmaus. In diesem 32 Hektar großen Park stehen Tulpen, Hyazinthen, Narzissen und andere Frühlingszwiebelgewächse in voller Blüte. In wundervoller Kulisse aus moderner und traditioneller Gartenarchitektur erwartet Sie bei einem gemeinsamen Spaziergang ein überwältigendes Farbenspiel.

    Dauer Ausflug:

    04:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:15 h

    Tag

    2

    Amsterdam
    Ausflug „Glanzlichter Amsterdams“. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Dieser Ausflug zeigt Ihnen die Glanzlichter Amsterdams. Er beginnt mit einem Rundgang durch das Stadtzentrum, wo Ihnen Ihr Führer alles Wissenswerte über diese magische Stadt voller Geschichte, Erzählungen, Legenden und sehenswerter Orte erzählt. Sie gehen an Grachten entlang und erfahren mehr über die lebendige und manchmal turbulente Geschichte der niederländischen Hauptstadt. Sie stoppen an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen und erhalten vom Reiseführer Hinweise und Insider-Tipps zu lokalen Veranstaltungen und den besten Orten für Shoppingbummel und Besichtigungen. Nach oder während des Rundgangs erhalten Sie etwas Zeit für eigene Erkundungen oder für die Jagd nach Souvenirs. Anschließend erleben Sie bei einer einstündigen, entspannenden Grachtenfahrt Amsterdam aus einer anderen Perspektive. Und dabei werden Sie verstehen, warum die Grachten von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben wurden, denn Sie passieren Highlights wie die Magere Brug, die Goldene Biegung, ein altes Handelsschiff und das Schifffahrtsmuseum. Sie werden entzückt sein von schönen Häusern mit faszinierenden Giebeln und von den Hausbooten, die an den Kanälen liegen. Nicht ohne Grund wird Amsterdam als Venedig des Nordens bezeichnet.

    Dauer Ausflug:

    03:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Treppen:

    Viele

    Steigung:

    Viel

    Tag

    2

    Amsterdam
    Abendlicher Rundgang durch Amsterdam

    Die Tour führt Sie zum ältesten Teil der Stadt. Spazieren Sie durch schmale alte Gassen wie zum Beispiel die bekannte Zeedijk-Straße, wo Amsterdam entstanden ist, vorbei am ältesten Haus der Stadt, über Brücken aus dem Goldenen Zeitalter und sehen Sie Schleusen, die schon seit Jahrhunderten den Wasseraustausch in den Grachten und Kanälen regulieren. Der Zeedijk zählte einmal zu den gefährlichsten Straßen Amsterdams, in der Seeleute nach Unterhaltung suchten. Heutzutage finden Sie hier anstelle der düsteren Bars von damals, lebensfrohe und einladende holländische Kneipen und Restaurants. Freuen Sie sich auf diesen besonderen Rundgang, der Amsterdam von einer anderen Seite zeigt. Erleben Sie, wie alte Geschichte mit aktuellen Themen vereint wird: Amsterdam zeigt sich traditionell und weltoffen zugleich – eine Mischung, die auch Sie begeistern wird.

    Dauer Ausflug:

    02:00 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Tag

    3

    Amsterdam
    Ablegen: 08:00 Uhr Kreuzen über Markermeer und Ijsselmeer.

    Zur Karte

    Tag

    3

    Enkhuizen
    Anlegen: 13:30 Uhr Ablegen: 22:00 Uhr Ausflug Nordholland

    Freuen Sie sich auf diesen Busausflug und lernen Sie die niederländische Provinz Nord-Holland näher kennen, die auf einer Halbinsel zwischen der Nordsee und dem IJsselmeer liegt. Idyllische Städtchen wie zum Beispiel Edam, erzählen von einer Zeit als das Ijsselmeer noch über einen offenen Zugang zum Meer verfügte und Zuiderzee hieß. Sie fahren mit dem Bus nach Zaanse Schans, wo in einem Freilichtmuseum ein typisches Wohngebiet aus dem 17. und 18. Jahrhundert rekonstruiert wurde. Direkt am Fluss Zaan gelegen, versprüht es mit seinen grünen Holzhäusern und den Windmühlen den besonderen Charme der letzten Jahrhunderte. Neben einer typischen Holzschuhwerkstatt, einer Käserei und verschiedenen Gärten, finden sich auch Museen, die man besichtigen kann. Anschließend geht die Fahrt nach Edam an der Küste des Ijsselmeeres entlang. Diesen malerischen Ort, der vor allem für seinen Käse berühmt ist, werden Sie bei einem gemütlichen Spaziergang kennenlernen.

    Dauer Ausflug:

    04:00 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Steigung:

    Wenig

    Tag

    4

    Rotterdam
    Anlegen: 12:00 Uhr Ablegen: 22:00 Uhr Stadtrundfahrt/-gang Rotterdam. im Ausflugspaket zum Vorzugspreis

    Dauer Ausflug:

    04:00 h

    Anteil Fußweg:

    01:45 h

    Tag

    5

    Nijmegen
    Anlegen: 07:00 Uhr Ablegen: 14:30 Uhr Stadtrundgang Nijmegen

    Die Hansestadt Nijmegen mit 180.000 Einwohnern ist die älteste Stadt der Niederlande, deren Geschichte bis in die Zeit des Römischen Reiches zurückgeht. 2005 fand die 2.000-Jahr-Feier statt. Besonders eindrucksvoll begrüßt Sie die Stadt, wenn Sie über die Waalbrücke ins Zentrum kommen: die Waalkade und die Silhouette der Innenstadt formen eine eindrucksvolle Einheit. Vergangenheit und Gegenwart gehen Hand in Hand; historische Teile wechseln sich ab mit moderner Architektur. Die Stadt, gelegen auf einem Höhenrücken an den Ufern der Waal, übt bereits seit Jahrhunderten eine große Anziehungskraft auf die Menschen aus. Der Stadtrundgang führt abseits der Touristenwege durch kleine verwinkelte Gassen, in welchen man noch immer den Hauch des Mittelalters spüren kann. Es geht unter anderem vorbei am Falkhofpark mit Schlossruine, am Rathaus, an der St. Steven Kirche, an der Lateinschule und am Zollhaus mit Mosaikmauer.

    Dauer Ausflug:

    01:30 h

    Anteil Fußweg:

    01:30 h

    Treppen:

    Wenig

    Steigung:

    Wenig

    Tag

    6

    Köln
    Anlegen: 08:00 Uhr Ausschiffung bis 09:00 Uhr.

    Zur Karte

    Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und /oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

    Der Verlauf Ihrer Flusskreuzfahrt auf der Karte

    Ihr Schiff auf der Reise: MS RHEIN MELODIE

     

    Moderne trifft Komfort an Bord unserer MS RHEIN MELODIE. Über 132 Meter Länge erstreckt sich dieses luxuriöse Flussschiff mit höchsten Ansprüchen an Design. Die überaus großzügigen Kabinen bieten alle Annehmlichkeiten und grandiose Aussichten auf die Rheinufer. Aber nicht nur in den Kabinen: Egal, wo man sich auf diesem Schiff aufhält, große Panoramafenster eröffnen ein grandioses Flusskino. Grandios ist auch die Küche an Bord. Täglich werden kulinarische Genüsse geboten, die Kreuzfahrerherzen höher schlagen lassen.

     

    Weitere Details über Ihr Schiff
    • Auf einen Blick

      nicko modern 198 Passagiere 40 132 m 11,4 m 2 m 220 Volt

    24.04. - 29.04.2019

    Personen

    Bitte wählen
    1 Person
    2 Personen

    Kabinen-Übersicht:

    MS RHEIN MELODIE
    decksplan

    Bitte wählen Sie Ihre Kabinen-Kategorie:

    decksplan icons

    Alle Preise pro Person für Komplettbelegung. Aufpreise bei Einzelbelegungen.

    Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, nutzen wir Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.