nicko cruises - Kleine Schiffe. Große Erlebnisse.

Unsere Hygiene-Maßnahmen an Bord

Sehr geehrte nicko cruises Gäste,

Flusskreuzfahrten innerhalb der EU bzw. Schengen mit besonderen Hygienekonzepten, wie wir sie mit unseren Partner-Reedereien erarbeitet haben, sind gemäß des Auswärtigen Amts explizit erlaubt und werden von uns durchgeführt – vorausgesetzt die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes lassen dies zu.

Derzeit werden vom Robert-Koch-Institut vermehrt innerdeutsche Städte/Landkreise als Risikogebiete eingestuft. Entscheidend für das RKI sind die Fallzahlen der letzten sieben Tage, die sogenannte 7-Tage-Inzidenz. Hat eine Stadt oder ein Landkreis mehr als 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, wird daraus ein erhöhtes Infektionsrisiko abgeleitet.

Alle Gäste, die in einem vom RKI deklarierten Risikogebiet (national und international) wohnen, müssen für Reisen mit innerdeutschem Einschiffungsort bei der Einschiffung einen negativen PCR-Test vorweisen. Das Testergebnis darf zum Zeitpunkt der Einschiffung maximal 48 Stunden alt sein. Wir empfehlen daher, den Test drei Tage vor Reiseantritt durchführen zu lassen. Bitte bringen Sie den Nachweis über Ihren negativen PCR-Test zur Einschiffung mit.

Für die Abfahrten in Portugal empfehlen wir allen Gästen aus Risikogebieten ebenfalls einen negativen PCR-Test vorzunehmen. Dies ist gemäß behördlicher Bestimmungen in Portugal zwar nicht vorgeschrieben, jedoch eine mögliche Anforderung der Fluggesellschaften. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich direkt auf der Internetseite Ihrer Fluggesellschaft.

Auch für unsere Seereisen orientieren wir uns durchgängig an den zielgebietsbezogenen Reisewarnungen und behördlichen Auflagen. Das auf dem Fluss bereits erfolgreich etablierte Infektionsschutz-Konzept kommt auch auf unseren Hochsee-Expeditionsschiffen, deren Größe der unserer Flussschiffe entspricht, zur Anwendung.

 

 

nicko cruises wird auch weiterhin fortlaufend alle verfügbaren Quellen sorgfältig auswerten und nach wie vor faktenbasiert und mit gesicherten Informationen arbeiten. Sollte Ihre Reise nicht stattfinden können oder in Frage stehen, melden wir uns proaktiv bei Ihnen. Wenn wir uns nicht bei Ihnen melden dürfen Sie davon ausgehen, dass wir den Reisevertrag wie vereinbart erfüllen.

Sollten wir eine Reise absagen müssen, erhalten Sie ein attraktives Angebot für eine Umbuchung auf eine durchführbare Reise.

Weitere Details finden Sie unter: Aktuelle Informationen zum "Corona-Virus".

Unsere stets hohen Hygienestandards haben wir verstärkt. Alle Maßnahmen an Bord haben wir für Sie in dem Video oben zusammengefasst. 

Wir freuen uns, Sie bald an Bord zu begrüßen!

Ihr nicko cruises Team